Wir haben unsere Produktion eingestellt. Unsere Empfehlungen für Workshops zum Thema Pilze und Pilzanbau, Pilzzuchtsets und frische Edelpilze findest du hier.

Kasseler Bunkerpilz

Pilze anbauen auf Kaffeesatz und dafür leerstehende Räume nutzen, mitten in der Stadt - das war die Idee hinter dem Projekt der Kasseler Bunkerpilze. Mittlerweile haben wir unsere Produktion eingestellt. 
Auf dieser Seite findest du Infos zu dem Projekt Bunkerpilze sowie Links anderen Pilz-Projekten.

Kasseler-Bunkerpilz

Pilzzucht auf Kaffeesatz

Ohne jegliche Vorkenntnisse zum Thema Pilzanbau, haben wir 2019 als Team zusammengefunden und das Projekt Kasseler Bunkerpilze gestartet. Uns verbindet die Liebe zu hochwertigen, nachhaltigen und transparent produzierten Lebensmitteln sowie die Lust am Selbermachen und Experimentieren.

Kasseler Bunkerpilz Austernseitling

Mit dem Lastenrad und der Straßenbahn haben wir Kaffeesatz in Kasseler Cafés eingesammelt und damit ein Pilzsubstrat gemischt. Nach vier bis sechs Wochen wuchsen daraus Rosen- und Austernseitlinge,  die wir tagfrisch und ohne lange Transportwege in Kassel vertrieben haben.

Kasseler Bunkerpilz Trockenpilze

Wie kann man mitten in der Stadt Lebensmittel anbauen, ohne auf große Flächen angewiesen zu sein? Und wie kann man in der Stadt anfallende Ressourcen dafür nutzen? Diese Fragen haben wir uns gestellt und sind dabei auf den Anbau von Pilzen gestoßen.

Erfahre mehr über uns und unsere urbane Pilzzucht

Mehr über Pilze

Du willst mehr über Pilze wissen? Du interessierst dich für den Pilzanbau und möchtet es selbst gerne ausprobieren? Oder du möchtest einfach mehr Pilze essen?
Hier findest du unsere Empfehlungen für andere Projekte und Unternehmen, die dich mitnehmen in die Welt der Pilze und des Pilzanbaus.